Evolutionspädagogik für Erwachsene


  Anwendungsbereiche:

  • Innere und äußere Konflikte
  • Ängste
  • Unzufriedenheit
  • Beziehungsprobleme
  • Entscheidungsfindungen
  • Wahrnehmungsprobleme
  • Gleichgewichtsdefizite
  • Sinn-, Zweck- und Wertkrisen
  • Unterstützung bei Leistungsdruck 
  • Einseitigen Verhaltens- und Reaktionsweisen
  • Antriebslosigkeit